Jugend trainiert für Olympia – Fußball

In der Woche vom 15.04.2024 bis zum 19.04.2024 fanden gleich mehrere spannende Fußballwettkämpfe im Rahmen des „Jugend trainiert für Olympia“ Wettkampfs statt. Den ersten Wettkampftag am 16.04.2024 richtete die IGS Lengede auf ihren Kunstrasenplätzen aus. An diesem Tag bestritten die jüngsten Jungs sowie die ältesten Mädchen des JSGs den Wettkampf. Mit diesen beiden Teams konnten wir uns leider nicht für ... Weiterlesen

Wofür die Stimme erheben?

 – Schüler*innen der Jahrgänge 8, 10 und 11 sprachen am 22. April bei einem Rhetorikwettbewerb in unserer Schule – Auch wenn Schüler*innen des JSG seit vielen Jahren erfolgreich an Rhetorikwettbewerben in Braunschweig und Peine teilnehmen, so geht es in jedem Schuljahr von Neuem darum, Talente zu entdecken und sie zu ermutigen, sich zu engagieren und zu lernen, vor einem Publikum ... Weiterlesen

Zukunftstag im JSG

In neun spannenden und kreativen Projekten konnte sich am Zukunftstag im JSG ausprobiert werden. Mädchen konnten programmieren lernen, Schachstrategien entwickeln und physikalische Experimente durchführen. Für die Jungen wurde Nähen, Töpfern, Zeichnen, Haushalt reinigen mit Chemikalien und “Klischees brechen” angeboten. ... Weiterlesen

“Tag der offenen Tür 2024” am Julius-Spiegelberg-Gymnasium

Am 17. April hatten Kinder und Eltern die Möglichkeit, zwischen 16:00 Uhr – 18:00 Uhr das Julius-Spiegelberg-Gymnasium kennenzulernen. Wie wird der Unterricht gestaltet? Welche Fächer gibt es überhaupt und was kann man noch so neben dem Unterricht machen? Alle diese Fragen konnten beantwortet werden. Verschiedene Lehrkräfte präsentierten ihre Fächer, Schüler*innen stellten ihre Arbeitsgemeinschaften und mehr vor. Besucher*innen wurden herzlich von ... Weiterlesen

JSG-Bigband-Combo beim Landesmusikrat Niedersachsen

Am Samstag, dem 20.4.2024, trat eine verkleinerte Bigband-Besetzung bei der 46. Mitgliederversammlung des Landesmusikrats Niedersachsen e.V. in Wolfenbüttel auf. Zur festlichen Umrahmung des Programms spielten wir einige Stücke aus dem laufenden Repertoire, die wir ein wenig der kleinen Besetzung – allen Konfirmandinnen und Konfirmanden an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch – angepasst haben. Während der Pause vertrieben wir uns die Zeit ... Weiterlesen

In Musik ist was los

Bild 1: Der Chor für Klasse 10-13 hatte viel Freude auf der Musikfreizeit 2024 in Wolfenbüttel – während und außerhalb der Proben. Bild 2 und 3: Klasse 5.2 und 5.4 durften am 15.4.24 im Rahmen des Themas „Instrumentenkunde“ im Musikunterricht die Orgel der Vechelder evangelischen Kirche kennenlernen. Es durfte selbst gespielt und auch das Innere der Orgel besichtigt werden. Kantorin ... Weiterlesen

40. Deutsch-Französischer Tag: Zu Besuch beim Wilhelm-Gymnasium in Braunschweig

Anlässlich des 40. Deutsch-Französischen Tages, der die Freundschaft zwischen den beiden Ländern Deutschland und Frankreich honoriert, fand am 22.01.2024 eine Infoveranstaltung im Wilhelm-Gymnasium in Braunschwieg statt. Diese besuchten der Französisch-Leistungskurs und der Grundkurs, sowie einige Schülerinnen des Französichkurses aus Jahrgang 11 unserer Schule. Auch andere Schulen nahmen an dieser Veranstaltung teil. Zu Beginn der Veranstaltung wurden wir vom Schulchor des ... Weiterlesen

JSG Schnellschachmeisterschaften – ein spannender Montagvormittag

Am Montag, den 11.03. versammelten sich Schachbegeisterte aus den Jahrgangsstufen 5 bis 11 zum ersten Schnellschachturnier unserer Schule. Mit über 40 Teilnehmern und engagierten Helfern war das Turnier gut besucht und bot eine beeindruckende Vielfalt an Spielern unterschiedlicher Altersgruppen und Fähigkeiten. Zu Turnierbeginn bestand zunächst eine ungerade Teilnehmerzahl, doch dank der spontanen Bereitschaft einer Helferin, die als Ersatzspielerin einsprang, konnte ... Weiterlesen

“Paare im Park” – Der Kurs Darstellendes Spiel der Jg. 12/13 unter der Leitung von Herrn Nührig verbindet viel Spaß mit einem ernsten Spiel zwischen Dichtung und Wirklichkeit

Eine junge Frau (Matthea) sitzt auf einer Bank im Park und liest in einem Buch, und es ist ein besonderes Buch, denn sie hat es selbst geschrieben und schon einen Verleger gefunden. Das erfahren ihre beiden Freundinnen (Lana und Lilli), und die Autorin erzählt ihnen, woher ihre Ideen stammen. Sie beobachtet die Menschen in ihrer Umwelt, zum Beispiel die vier jungen ... Weiterlesen